Simple Minds Zur Grossansicht: Simple Minds

Simple Minds

  • Sitzplatz: 48,00 €
  • Stehplatz: 42,00 €
  •  
  • Beginn: 20.00 Uhr

Donnerstag, 21.07.2011

Simple Minds

Die Kultband aus den 80er Jahren ist zurück! Mit tollen Songs und neuer Energie kommen Simple Minds für 3 exklusive Konzerte nach Deutschland.

In Winterbach, Dinslaken und Dortmund werden die Schotten ihre Hits aus mehr als 30 Jahren Banderfahrung zum Besten geben und ihren Fans mit Sicherheit den ein oder anderen unvergesslichen Konzertabend bescheren. Die Band rund um Jim Kerr hat sich im Laufe der Jahre immer wieder neu erfunden. Ursprünglich als Punkband unter dem Namen "Johnny and the self Abusers" bekannt, experimentierten Simple Minds unter anderem im Bereich der Elektro-, New Wave- sowie der Rock/Popmusik. Ebenso wechselhaft wie der Musikstil war auch die Bandbesetzung, die sich immer wieder neuer Gesichter erfreuen durfte.

present by:

cellent AG

Auch 30 Jahre nach Gründung der Band ist für die Musiker noch längst kein Ende in Sicht. Trotz Kritik gaben Simple Minds nie auf und sind erfolgreich wie eh und je. Frontmann Jim Kerr begründet dies unter anderem so: "Wir haben unsere Identität behalten und gleichzeitig neue Sachen gemacht – das war vielleicht auch unser Erfolg". Derzeit ist er selbst auf Solopfaden unterwegs, was ihn jedoch keineswegs davon abhält, weiterhin mit Simple Minds Musik zu machen. Die Band, aktuell bestehend aus dem Sänger Jim Kerr und dem Gitarrist Charlie Burchill, sowie Schlagzeuger Mel Gaynor und Bassist Eddie Duffy, erlangte 1985 mit Songs wie "Don´t You (Forget About Me)", "Waterfront" oder "Promised You A Miracle" den internationalen Durchbruch und füllte ganze Stadien. Bis heute haben sie rund 30 Millionen Tonträger verkauft. In Deutschland ist die Band durch den Werbespot der Biermarke Krombacher noch immer aktuell, in der die Lieder von Simple Minds als Hintergrundmusik verwendet werden. Mit dem Song "Belfast Child", der den Nordirlandkonflikt thematisiert, erreichten Simple Minds in Großbritannien sogar Platz 1 der Single-Charts und nutzten ähnlich wie die Band U2 ihren Erfolg, um auf soziale Missstände und politische Ungerechtigkeiten aufmerksam zu machen.

Video-Clip

Video-Clip

Dass Simple Minds auch nach ihrem 30. Bandjubiläum noch lange nicht zum "alten Eisen" gehören, wollen sie in diesem Jahr ihren Fans erneut beweisen. Mit frischem Sound und den guten alten Klassikern werden die Konzerte von Simple Minds eine Mischung aus.

 

Kulturinitiative Rock Winterbach e.V.