Biergarten 2017 Treffpunkt vor und nach den Konzerten

Das 10. Winterbach Zeltspektakel der Kulturinitiative Rock Winterbach e.V. findet wieder auf dem herrlich gelegenen Festivalgelände an der Rems statt. Selbstverständlich darf auch dabei unser großer, gemütlicher Biergarten nicht fehlen. Hier im Schatten von Sonnenschirmen trifft man sich vor und nach den Konzerten und genießt das herrliche Ambiente. Lokale Anbieter bieten ausserdem leckeres vom Grill, aus dem Ofen und aus dem Eisschrank. Feine Weine, Hochprozentiges und ein kühles Blondes und zahlreiche alkoholfreie Getränke runden das Angebot ab.

Am Zeltspektakel-Sonntag werden vermutlich wieder schon ab 11 Uhr die großen und kleinen Besucher auf die Festwiese strömen. Dort beginnt traditionell der „Familientag“.

PROGRAMM "Stars aus der Region"

Neben den Konzert-Highlights bietet das Zeltspektakel auch Musik umsonst und live im Biergarten. Längst ist das Winterbach Zeltspektakel ein gesellschaftliches und kulturelles Event und ein Treffen der lokalen Rockszene, die auf einer kleinen Bühne im Biergarten ihr Bestes geben. „Live im Biergarten“ - ein gern besuchter Ort für alle Musikliebhaber.

  • 18. Juli 2017 Dienstag

    Magic acoustic guitar

      ab 17.00 Uhr

    "Magic acoustic Guitars" leben und lieben ihre Musik, geben den Melodien und Instrumenten mit ihrer absolut professionellen Virtuosität leidenschaftlichen Charakter. Das brachte dem Duo bei der Goldenen Künstler-Gala die Auszeichnung "Künstler des Jahres 2014" in der Sparte "Instrumentalisten" ein. Zahlreiche prominente Engagements und TV-Auftritte sind ein weiterer Beleg ihrer fesselnden Popularität, mit der sie ihr Publikum restlos in ihren Bann ziehen.

  • 19. Juli 2017 Mittwoch

    Old Johnny's Crew

      ab 17.00 Uhr

    „Old Johnny's Crew“ sind ein Akustikquartett aus dem Remstal und machen Musik aus Leidenschaft. Die vier Musiker kennen sich schon aus frühester Kindheit und sind zusammen im kleinen idyllischen Örtchen namens Walkersbach aufgewachsen. Musikalisch haben die Jungs im Jahr 2012 zusammen gefunden und teilen seither ihr Interesse an handgemachter Musik.

  • 20. Juli 2017 Donnerstag

    Cliff House

      ab 17.00 Uhr

    "Cliff House, das sind vier junge Musiker aus Schorndorf, auf dem Weg die Bühnen der Welt zu erobern. Mit einem einzigartigen Querschnitt aus Singer/Songwriter, Folk und Akustik-Pop/Rock haben sie sich ihren eigenen unverwechselbaren Musikstil geschaffen.

  • 21. Juli 2017 Freitag

    Cassandra and the boyz

      ab 17.00 Uhr

    Rock, Pop und Blues, verfeinert mit Soul durch Cassandra Acker, der jungen, schon bekannten, aber immer noch neuen Stimme der Region. Cassandra besticht mit dem Timbre Ihrer rauchigen Stimme. Gerade mit ihrer natürlichen und unaufgesetzten Art überzeugt die Pop-Jazz angehauchte Rocklady ihr Publikum. Cassandra & the Boyz präsentieren Songs von den Monkees bis zu Metallica, aber auch u.a. Songs von Adele, John Fogerty, Jimi Hendrix, Tracy Chapman. Natürlich hat die Band auch eigene Stücke mit an Bord, meist Kompositionen von Gez Zirkelbach und Ginger Gerlinger.

  • 22. Juli 2017 Samstag

    Cloey

      ab 17.00 Uhr

    Hendrik (Drums, Songwriting) und Sarah (Voc., Songwriting) gründeten die deutschsprachige Rock-Popband. Der Name ist angelehnt an die zweite Identität der Sängerin Sarah. "Es war für mich schon immer hilfreich, in eine andere Rolle zu schlüpfen. Als Kind war CLOEY mein, in der Fantasie erschaffenes Idol, wenn ich mit der Haarbürste als Mikrofon auf dem Bett der Menschenmenge meine Hits präsentierte.

  • 23. Juli 2017 Sonntag

    Ökumenischer Gottesdienst / Frühschoppen

      ab 10.00 Uhr

    Ökumenischer Gottesdienst mit musikalischer Umrahmung und anschließend ein Frühschoppen mit der Trachtenkapelle Winterbach

    "Familientag"

      ab 13.00 Uhr

    Für die kleinen Besucher ein umfangreiches Kinderprogramm mit Hüpfburg, Sandkasten, Getränkekisten stapeln und vieles mehr.

  • 24. Juli 2017 Montag

    Waschbrett

      ab 17.00 Uhr

    Die schwäbische Seele verfügt über die Kompetenz, bruddelig, weise, elementar und humorvoll über die wesentlichen Dinge des Lebens zu philosophieren. Nicht unbedingt altklug. Aus etlichen solcher Weisheitssplitter wurden Bluesrock-Songs auf Schwäbisch komponiert, die zum Nachdenken, zum Schmunzeln anregen und mit ihrem Groove für beste Blues-Stimmung sorgen. "Waschbrett", der neue geerdete Schwabenrocksound aus dem Remstal, spielt nicht nur Konzerte, sondern feiert gemeinsam mit der "Blues-Gemeinde".

  • 25. Juli 2017 Dienstag

    3Satt

      ab 17.00 Uhr

    "3satt". Drei Stimmen und ein Keyboard singen und spielen sich durch die Klassiker der Soul- und Bluesmusik, streifen Pop und Rock und schrecken auch vor schwäbischen Klängen nicht zurück. Immer nach dem Motto: "Besser gut nachgespielt als schlecht selber komponiert" werden Erinnerungen an alte Zeiten geweckt. In aktuellem Gewand interpretierte Klassiker wechseln sich mit Ohrwürmern ab, die jeder nach dem ersten Akkord erkennt. Ein lauer Sommerabend mit Wohlfühl-Garantie im Biergarten beim Zeltspektakel.

Zelt-News

Newsletter

Alles zum "10. Winterbach Zeltspektakel", zu bevorstehenden Konzerten und vieles mehr.

Facebook

Besucht uns auf Facebook!

Medienpartner

10. Winterbach ZeltspektakelProgrammübersicht